WAYS TO

6 Ways to improve your Clean Eating

Tipps für ein nachhaltiges Clean Eating!

💡 Verschiedene Taktiken können dir dabei helfen, dich „cleaner“ zu ernähren.

👉 6 Ways to improve ⬆️ Clean Eating – deine Checkliste:

  1. 🍽Die Portionen – Beginne jeden Tag mit einem Frühstück und iss statt großer Portionen 5-6 kleine Mahlzeiten (inklusive Sacks).
  2. 👩‍🍳 Selber zubereiten – Am besten kaufst und kochst du selber 😉 So haben Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und versteckte Kalorien keine Chance.
  3. 🍊 Healthy Snacks – Lege dir über den Tag hinweg ein paar gesunde Snacks zurecht, falls dich der Hunger überkommt. Greife nicht nach Süßigkeiten, sondern iss z.B. frische Früchte oder Nüsse.
  4. 🚶‍♀️🚶Einkaufen – Halte dir vor Augen, wo du regelmäßig einkaufen gehst. Gibt es vielleicht Alternativen wie Bioläden oder Reformhäuser? Wenn auch nicht 100% deines Einkaufs, so kannst du vielleicht einige „schwierige“ Lebensmittel in anderen und spezialisierteren Märkten kaufen.
  5. ✅ Fokus auf das Gute – Konzentriere dich am Anfang nicht auf das, was du nicht mehr essen sollst, sondern integriere hochwertige Lebensmittel in deinen Alltag.
  6. 👍 Ausnahmen – Es ist nur schwer möglich, sich immer 100% auf gesunde Ernährung zu fokussieren. Es ist in Ordnung, auch mal eine Ausnahme zu machen, z.B. bei einer Geburtstagsfeier. So leidet deine Motivation nicht!

Let me know, if you did it!

Sabine

#health #coach #healthylifestyle #checklist

Möchtest du auch fitter und gesünder sein und dich in deinem Körper wohl fühlen?

Follow us on Instagram

Get a healthy mailbox!

Sign up for our healthy lifestyle magazine 12 times a year

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Follow us on social media and more

Corona-Updates

Terms, Imprint, Policies